Traumdeutung geht am besten, wenn man die Person kennt (Freud-Zitate)

psychoanalyse_mitlampeIch habe von einem groen braunen Pferd getrumt was bedeutet das? Traumdeutung geht nie zwischen Tr und Angel. Sie funktioniert am besten, wenn man die Person gut kennt. Aufmerksame Mtter und Vter knnen die Trume ihrer Kinder gut verstehen und man selbst kann als Trumer seine eigenen Trume deuten. Freud sagte: Wenn wir die wirklichen Trume einer realen Person verstehen wollen, mssen wir uns intensiv um den Charakter und die Schicksale dieser Person kmmern, nicht nur um ihre Erlebnisse kurz vor dem Traume. (Sigmund Freud: Der Wahn und die Trume, Fischer-Verlage) (Text: Dunja Voos: Bild: Julia)

Verwandte Artikel in diesem Blog:

Buchtipp: Traumdeutung von Sigmund Freud

Einen Traum deuten heit

Freuds Traum von Irmas Injektion

Traumquellen nach Freud: So setzt sich ein Traum zusammen

Traumforschung und Psychoanalyse gehren eng zusammen

http://www.medizin-im-text.de/blog/2016/43407/traumdeutung-geht-am-besten-wenn-man-die-person-kennt-freud-zitate/

Gelesen im Mai

Nur zwei richtige Bcher gelesen diesen Monat, dafr zwei echte Wlzer, ber sechshundert Seiten stark. Ich tue mich im Alter etwas schwer mit diesen dicken Dingern, schon zuviele habe ich nach einem Viertel einfach beiseite gelegt, weil sie mich nicht mitgenommen haben.

Kapital von John Lanchester

(bersetzt von Dorothee Merkel)

Kapital wollte ich eine Chance geben, ich fand das Konzept des Romans (die Geschichte einer Strae und seiner Anwohner in London) interessant, jedes Kapitel springt zum nchsten Protagonisten und erzhlt die jeweilige Story fort. Der rote Faden ist die Strae, mysterise Postsendungen und Vandalismus. Manche Charakter haben mich gefesselt, manche nicht so sehr, ich hatte den Eindruck, Lanchester habe das Buch zu sehr geplant und dann die Kapitel auf seinem Corkboard hin- und hergeschoben, bis es stimmig war. Die Auflsung der Kriminalgeschichte war etwas de, die Sujets (Wirtschaftskrise, Alte Leute, Auslnder, Dschihad, Liebe) ein wenig zuviel des Guten. Dennoch: Ein Leseerlebnis, kann man empfehlen. (4/5)

Unterleuten von Juli Zeh

Ein Lieblingsbuch der Deutschen in diesem Frhjahr. Die intelligente Juli Zeh bringt einen neuen Roman raus, manche ihrer Bcher waren mir zu seicht oder zu konstruiert, das hier ist ein Hammer, sicher ihr bestes Werk bisher. Erzhlt wird das Leben in einem ostdeutschen Dorf, in dem Windkraftrder aufgestellt werden sollen. Dass das beim ko-Zugezogenen, beim Ex-Stasi, beim alt eingesessenen Bauern und dem Neu-Kapitalisten, auerdem beim ganz normalen Volk zu Wirrungen fhrt, kann man sich denken. Exemplarisch vielleicht fr Vorgnge in vielen anderen Drfern destilliert Juli Zeh jeden einzelnen Charakter auf seine dunklen und hellen Seiten. Die Zustnde und Meinungen wechseln whrend des Buches, die Winkelzge der Kommunalpolitiker und Dorfltesten sind raffiniert, die Klischees der Zugezogenen treffsicher beschrieben. Dazu noch eine sffige runde Sprache. Lesen!

Ganz lustig brigens: Ich habe das Buch als ebook gelesen, und die erwhnten Hyperlinks im Buch lassen sich tatschlich anklicken und fhren den Leser auf (konstruierte?) Websites zu Windkraftanlagen oder Pferdezchtern. Witzig. (5/5)

Nachruf auf den Mond von Nathan Filer

(bersetzt von Eva Bonn, Hrbuch von Hanno Kofler)

Ok. Der Mond ist der groe Bruder Simon des Erzhlenden. Der Bruder stirbt, der kleine Bruder ist schizophren, der Tod ein Auslser fr eine handfeste Lebenskrise. Die Geschichte dmpelt so vor sich hin, eigentlich ist alles absehbar, das Ende nicht berraschend, dennoch gibt es schne Stellen, vor allem die erzhlten Rckblenden der Momente zwischen den Brdern. Der Vorleser Hanno Kofler ist jetzt nicht so mein Topkandidat, aber seine jugendliche Stimme musste wohl passen. (3/5)

Die Sache mit Sorge: Stalins Spion in Tokio von Isabel Kreitz

Eine Graphic Novel ber den Topspion Stalins in Japan whrend des zweiten Weltkrieges. Sorge warnte Stalin vor dem berfall Hitlers auf die Sowjetunion ihm wurde nicht geglaubt. Das Buch ist aufgebaut wie ein Dokumentarfilm, eine interessante Lehrstunde aus einer anderen Ecke der Welt whrend des Dritten Reiches, ber das wir in Europa nicht so viel wissen. Ich hatte etwas Probleme mit den vielen Personen das war mir nicht interessant genug akzentuiert. Sonst ganz nett. (2/5)

Daytripper von Fbio Moon und Gabriel B

Hingegen hier ein Supercomic Die Geschichte eines Todes, der Daytripper, der in jedem Kapitel neu lebt und doch wieder stirbt schwierig zu erklren, aber toll erzhlt und fantastisch gezeichnet. Daytripper taucht immer wieder auf den Toplisten der besten Graphic Novels auf zu Recht. (5/5)

Aufzeichnungen aus Birma von Guy Delisle

Guy Delisle folgt seiner Frau, wenn diese fr die Mdicins sans frontires um die Welt reist, es gibt bereits einen Band aus Pjnjang und Jerusalem, hier folgen wir der Familie in das diktatorische Birma. In kurzen Sequenzen, teils nur seitenlang, erzhlt Delisle sein Leben in Rangun, seine Frau als rztin, er als Hausmann. Sehr lustig, sehr informativ, sehr empfehlenswert. Nur: Kann der Mann keine Schuhe zeichnen? (5/5)

[Dieser Text enthlt so genannte Affiliate Links siehe Impressum]

schicks weiter:Gefllt mir:Gefllt mir Lade…

https://kinderdoc.wordpress.com/2016/06/03/gelesen-im-mai-2/

Dentilegus: Neue Stiftung gegen Zahn- und Versorgungslücken

Dr. Steffen Khler von DentilegusZahnersatz, der fr Patienten kostenlos ist: Dr. Steffen Khler (links) bei der Behandlung eines Patienten im Rahmen der Stiftungsarbeit. dentilegus

Vielleicht klafft die Schere zwischen Regelversorgung und medizinischem Forschungsstand nirgendwo so weit auseinander wie in der Zahnmedizin: Die Implantologie leistet viel ist aber fr immer mehr Menschen unerschwinglich. Daher hat der Implantologe Dr. Steffen Khler die Stiftung dentilegus mitbegrndet: Durch sie sollen einkommensschwache Personen von den Mglichkeiten des modernen Zahnersatzes profitieren. Aber auch fr junge Zahnrzte ist das Stiftungsmodell interessant.

Wir wollen keine Luxusversorgung anbieten, sondern Leidensdruck mindern, meint Khler, der in seiner zahnrztlichen Ttigkeit immer wieder Patienten betreut hat, die mit herausnehmbarem Zahnersatz erhebliche Probleme hatten. Viele Patienten bruchten eigentlich Implantate, damit sie gut essen und sprechen knnen. Manche von ihnen tun ihr uerstes, um das irgendwie zu finanzieren fr die meisten sind die Kosten aber einfach zu hoch.

Praktische Erfahrung fr junge Zahnrzte

Abhilfe schaffen soll dentilegus DEUTSCHE STIFTUNG FR ZAHNGESUNDHEIT: Die 2015 gegrndete Stiftung hat das Ziel, ein deutschlandweites Netzwerk aus Stiftungspraxen zu etablieren, in denen einkommensschwache Menschen kostenfrei Implantate erhalten knnen. Gleichzeitig mchten die Grnder ein zweites Problem lsen: Viele junge Kollegen in Deutschland sind zwar gut ausgebildet, aber haben nach ihrer zahnrztlichen Spezialisierung kaum praktische Erfahrung. Im Rahmen der ebenfalls gegrndeten dentilegus-Akademie knnen sie die ausgewhlten Patienten in den Stiftungspraxen operieren. Damit die Qualitt stimmt, werden sie von erfahrenen Kollegen berwacht und bezahlen dafr auch eine Gebhr, ber die sich die junge Stiftung mageblich finanziert.

Das Netzwerk soll wachsen

Implantologe und Stiftungsgrnder: Dr. Steffen KhlerImplantologe und Stiftungsgrnder: Dr. Steffen Khler. dentilegus

Bereits jetzt gebe es allerdings mehr Patienten als fortbildungswillige Kollegen. Die rzte unserer Partnerpraxen wollen sie aber dennoch kostenfrei operieren, freut sich Khler. Momentan gebe es vier Praxen, die dem Stiftungsnetzwerk angehren. Bis Ende April sollen es 15 bis 20 werden. Die ersten Eingriffe sind bereits erfolgreich verlaufen: Anfang Mrz hat der erste Patient in einer Hamburger Praxis ein Zahnimplantat bekommen wenn es nach Khler geht, sollen es schnell mehr werden: Die Grndung von weiteren Partnerpraxen ist natrlich mglich. Auerdem knnen Zahnrzte uns gerne auf Patienten aufmerksam machen, die eine Behandlung verdient htten.

Jonas RohdeDieser Artikel wurde verfasst von Jonas Rohde

Jonas Rohde ist Pressereferent bei der Stiftung Gesundheit. Der ausgebildete Redakteur betreut die Presse- und ffentlichkeitsarbeit der Stiftung und ist Ansprechpartner fr Journalisten.Alle Artikel von Jonas Rohde

http://www.stiftung-gesundheit-blog.de/dentilegus-deutsche-stiftung-fuer-zahngesundheit

Gadgets, die Dein Kind schon immer brauchte

Das letzte Bild in dieser Reihe veranlasste mich zu einer wilden Tour durchs Netz

was wird alles fr Schrott angeboten, um Kinder, mmh, zu rgern?

Viel Spa:

Interessant dabei: Kinder erlernen auch ohne den ganzen Schund das Laufen.

Eine Schnullerrunterfallschutzautomatik. Damit der bse bse Schmutz nicht an das Sabberteil kommt. Naja. Besser als Abschlecken.

Was ist das? Ein Strohhalmverlngerungs-Gadget fr das Auto? Oder ein Stillhalte-Immer-was-zum-Saufen-Teil? Oder ein Nonstop-Nieren-Spl-Gert?

Das heit tatschlich iPotty. Kommentar berflssig. Fortsetzung am Ende dieses Artikels.

Hundeleine fr groe Hunde, also, Kinder. Ich konnte die Variante mit dem Halsband leider nicht finden. Wie schade.

Ok. Das ist ja prinzipiell nicht bel. Schlielich soll der junge Mann das Zielen ben. Gibts auch in anderen Varianten. Aber, h, Hallo? Wollten wir nicht, dass sich die Jungs *hinsetzen*?

Noch was zum Anleinen und Laufenlernen. Bitte, Leute: Sttzrder frs Laufen, oder was soll das sein?

Der Klassiker. Wird hier berall noch verkauft. Sogar unter dem schnen Begriff Lauflernhilfe. Ergebnis: Spteres Laufen, Spitzfe, Strze auf der Treppe, Querschnittslhmungen (tatschlich passiert). Abschaffen. Verbieten.

Und der Auslser fr das Ganze hier. Die iPad-Halterung fr die Wippe (die ist alleine schon bld fr die motorische Entwicklung).

Die Amazon-USA-Kommentare schwanken zwischen Entrstung und Begeisterung (wenn man das Teil fr handicapped Kinder einsetzt, fr die solche Halterungen ein Vermgen kosten, wenn sie nicht von F.ish.er.Pri.ce sind).

Ich habe auf die Verkauflinks verzichtet. Spart Euch das Geld. Kauft lieber eine schne Krabbeldecke. Achja: Und die Schnullerthermometer, die Blumenstirnbnder und Schnullerketten, geschweige denn Bernsteinkettchen habe ich mal gar nicht erst erwhnt , die mgen nur die Kinderrzte nicht, aber schaden tun sie nicht wirklich.

schicks weiter:Gefllt mir:Gefllt mir Lade…

https://kinderdoc.wordpress.com/2016/03/10/gadgets-die-dein-kind-schon-immer-brauchte/

Team Wallraff: Katastrophale Zustände in Deutschlands Krankenhäusern

Wenn Krankenhäuser für Patienten gefährlich werden

In seiner neuen Investigativ-Reportage geht das ‚Team Wallraff‘ zahlreichen Hinweisen von Krankenschwestern, Pflegern und Ärzten auf zum Teil katastrophale Bedingungen in deutschen Kliniken nach. Über einen Zeitraum von 14 Monaten haben der Enthüllungsjournalist Günter Wallraff und die Undercover-Reporterin Pia Osterhaus über die Zustände in deutschen Krankenhäusern recherchiert.
Viel zu viel Arbeit für viel zu wenig Personal. Das ist Alltag an deutschen Kliniken, wie ‚Team Wallraff‘-Reporterin Pia Osterhaus bei ihrem Einsatz als Pflegepraktikantin schnell feststellen musste. Das Personal ist körperlich und psychisch oft am Limit. Darunter leidet nicht nur die medizinische und pflegerische Versorgung der Patienten. Es lässt einige Pfleger emotional abstumpfen. Nicht selten entlädt sich der aufgestaute Frust am Patienten: Der Ton ist in Extremsituationen – und die gibt es täglich – rau, gegenüber hilflosen Patienten wird sich im Ton vergriffen.

Der Grund liegt auf der Hand: In Deutschland ist eine Pflegekraft im Schnitt für zehn Patienten zuständig. Das ist viel zu viel. So kommen in Norwegen vier Kranke auf einen Pfleger, in den Niederlanden sind es fünf. Auf vielen deutschen Stationen kommt der Dienstplan offenbar nur zustande, weil von vornherein mit Überstunden geplant wird. Wie das vom Personal geleistet werden kann? „Indem über Kraftreserven hinausgearbeitet wird. Wir sind am Ende“, sagt eine Krankenschwester im Gespräch zu Günter Wallraff.
(mehr dazu bei http://www.rtl.de/cms/team-wallraff-katastrophale-zustaende-in-deutschlands-krankenhaeusern-2635472.html)